Ob aus Apfeltrester oder aus den Schalen von Zitrusfrüchten: Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, Pektin zu gewinnen. Das Polysaccharid zeigt in der Lebensmittelproduktion eine große Vielseitigkeit und eignet sich sowohl als Geliermittel als auch für die Verdickung.
In den meisten Fällen wird Pektin eingesetzt, wenn ein Lebensmittel Früchte enthält. Beispiele sind hier Marmeladen oder auch Fruchtfüllungen.
Des Weiteren findet sich Pektin jedoch auch in Süßigkeiten, in Milch- oder Sojaprodukten, Soßen und Getränken.

Jetzt anfragen

Brombeermarmelade